Reiseerlebnis, spezielle ‘Zug der Wüste’

Reisen Zusammenfassung

Train du desert

Train du desert

Erleben Sie den Charme von Fès, der Perle des Orients und fahren Sie an Bord des Oriental Express an prächtigen Oasen und Dünen vorbei. Eine Reise wie keine andere.

Preisanfrage
Dauer: 8 Tage

Angebot Beschreibung

Von der Königsstadt Fès führt Sie die Reise nach Nador, dem Tor zu Europa. Auf der Weiterfahrt der Mittelmeerküste entlang entdecken Sie Perlen wie das Cap d'eau, die Mündung des berühmten Flusses Moulouya und die neue Badestation Essaidia. Einer der Höhepunkte dieser Reise ist sicher die Fahrt im Oriental Desert Express. Die größten Dünen Marokkos sorgen für weiteres Staunen. Eine Reisewoche mit viel Abwechslung, sensationellen landschaftlichen Eindrücken und unvergesslichen Erlebnissen ist Ihnen gewiss.

 

Foto-Album: ‘ Im Oriental Desert Express durch die Wüste ’

  • Oriental Desert Express
  • Im Zug durch die Wüste – ein einzigartiges Erlebnis
  • Flora der Wüste
  • Rast in der Wüste
  • Schönheit der Wüste
  • Sandverwehte Geleise
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Im Innern des Wüstenzuges
  • Der Wüstenzug in voller Fahrt
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Rast in der Wüste
  • Der Wüstenzug in voller Fahrt
  • Rast in der Wüste
  • Mittagessen im Zug
  • Zu Besuch bei den Bewohnern der Wüste
  • Der Wüstenzug in Fahrt

Travel-Programm

Tag 1: Europa – Fès
Anreise aus Europa nach Fès, wo wir Sie am Flughafen willkommen heißen. Transfer in die Stadt und Einquartieren im örtlichen 4****-Hotel. Übernachtung, Frühstück.

Tag 2: Fès
Besichtigung der Altstadt von Fès am Vormittag mit einem Stadtführer. Fès teilt sich in drei Teile auf: Fès el Jedid und Fès el Bali, die zusammen Alt- und Neustadt bilden. Letztere wurde zur Zeit des Protektorats aufgebaut. Unsere Führung bringt Sie zu den wichtigsten Monumenten und Zeitzeugen der Stadt: Zur Karaouine-Moschee mit ihrer Universität aus dem 14. Jahrhundert, zum Brunnen Nejjarine mit seinem wunderschönen Dekor sowie auf die Hügel der Umgebung mit herrlicher Aussicht auf die Stadt. Mittagessen und Nachmittag frei. Nachtessen im Hotel.

Entdecken Sie Fès, die Perle des Orients, am Nachmittag auf eigene Faust.
Lange Zeit war diese Königsstadt die intellektuelle Hauptstadt des Königreichs. Seit Jahrhunderten lebt hier die kulturelle und politische Elite des Landes, aus der große arabische Schriftgelehrte und Denker hervorgegangen sind. Dieses Klima prägt die Stadt bis heute. Im Gewirr kleiner Gässchen, Wege und Treppen erleben Sie den  arabischen Orient von seiner schönsten Seite.  

Tag 3: Fès – Nador
Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof. Per Bahn in erster Klasse erreichen sie nach einer rund fünfstündigen Fahrt Nador, die Perle am Mittelmeer. Die Fahrt führt zuerst hinein in den Mittleren Atlas, an einem riesigen Stausee vorbei und nach Taza hinauf. Nun ändert sich das Landschaftsbild. Steppenartige Landstriche wechseln ab mit riesig großen Ackerbauflächen, bevor Sie vor Nador nochmals einen Gebirgszug durchqueren. Nach der Ankunft am Bahnhof Fahrt im Bus auf den Mont Vert am Gourougou-Gebirgszug. Das Mittagessen in Form eines Picknicks wird Ihnen im Zug am Platz serviert. Sie logieren im örtlichen 4****-Hotel, Leistung: HP. 

Tag 4: Nador – Oujda
Nach dem Frühstück «besteigen» Sie den Gourougou gemütlich im Sitz des Busses. Eine imposante Aussicht erwartet Sie oben. Auch Nador ist ein Spaziergang wert. Die Fahrt per Bus nach Oujda führt entlang dem Mittelmeer zu Perlen wie dem Cap de l’eau, der Flussmündung des für seine Biodiversität berühmten Flusses Moulouya und der neuen Badestation Essaidia. Mittagessen unterwegs fakultativ. Sie logieren im örtlichen 4****-Hotel, Leistung: HP.

Tag 5: Oujda – Bouarfa
Dieser Tag gehört ganz der Fahrt mit dem ORIENTAL DESERT EXPRESS. Gemächliche Bahnfahrt, an verschiedenen Zwischenhalten bleibt Zeit für Fotos. Sie staunen über die Tunnelbauten aus den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts, fühlen sich am Bahnhof von Benit M’thar in einer anderen Welt mit all den Kindern, die winken und rufen. Staunen über die katholische Kirche mitten im Nichts und trauen Ihren Augen nicht, wenn der Zug anhält und Sanddünen weggeräumt werden müssen. Das außergewöhnlich leckere Mittagessen aus der Bordküche  genießen Sie unterwegs im Zug. Im Verlauf des Nachmittags erreichen Sie die Endstation, Buarfa. Sie logieren im örtlichen 3***-Hotel, Leistung: HP. 

Tag 6: Bouarfa – Erfoud
Nach dem Frühstück besteigen Sie den Bus. Weiter geht die Fahrt nun am östlichen Ausläufer des Hohen Atlas entlang nach Er-Rachidia und danach durch die bekannten Palmenhaine des Tafilalet nach Erfoud. Einquartieren im Hotel. Danach Fahrt zu den größten Dünen Marokkos nach Merzouga. Sonnenuntergang. Mittagessen unterwegs in Form eines Picknicks. Sie logieren im örtlichen 4****-Hotel, Leistung: HP. 

Tag 7: Erfoud – Fès
Spannend und äußerst abwechslungsreich wird der heutige Tag. Sie durchqueren vorerst nochmals das Tafilalet, bevor Sie nun in den Hohen Atlas hineinfahren, vorbei an Rich und über den 1907 m hohen Bergrücken in die ehemalige Minenstadt Middelt. Weiter nun quer durch ein zuerst äußerst kahles und dem Wetter ausgesetztes Bergmassiv, an dessen Ende sich ein riesiger Zedernwald mit den bekannten Ortschaften Michliffen und Ifrane befindet. Ifrane wird auch «das Wasserschloss Marokkos» genannt. Vorbei an der für ihre Kirschen bekannten Ortschaft Azrou quer durch die Sais Ebene nach Fès. Sie logieren dort im 4****-Hotel, Leistung: HP. 

Tag 8: Fès – Europa
Transfer zum Flughafen. Mithilfe beim Einchecken. Abflug.

Preis

Preiselement

In den Preisen inbegriffen

  • Alle Hotels wie in der Offerte erwähnt auf der Basis HP im Doppelzimmer, außer am ersten Tag Übernachtung / Frühstück
  • Alle Bahnfahrten gemäß Offerte in Regelzügen
  • Begleitbus, der auf der ganzen Rundreise zur Verfügung steht
  • Reiseleiter von Suprateam Travel
  • Notwendiges Logistikpersonal von Suprateam Travel
  • Genügend Trinkwasser in den Zügen und im Bus
  • Lunchpakete auf der Strecke Fès – Nador / Buarfa – Erfoud
  • Stadtführungen in Fès und Marrakesch mit lokalen Reiseleitern/Stadtführern
  • Trinkgelder für Hotelpersonal und andere kleine Dienstleistungen
  •  Alle ev. Eintritte in Museen und zu Monumenten

Nicht in den Preisen inbegriffen

  • Alle zusätzlichen Getränke
  • Mittagessen außer wie oben spezifiziert
  • Trinkgelder für den Chauffeur und Reiseleiter von Suprateam
  • Flug

Andere

Daten 8-tägige Reise:

Preisanfrage Recommend to a friend

Kontaktieren sie uns für weitere infos

Tel: +212 5 24 83 29 89 ; Mobile: +212 6 61 24 36 02 ; Fax: +212 5 24 83 35 05 ;

Unsere E-Mail: info@supratravel.com ; oder unser Formular hier

Brauchen Sie Hilfe ?

Brauchen Sie Hilfe ?

Services

Brauchen Hotel ?

Sponsorisierte Links