Reiseerlebnis, spezielle ‘Zug der Wüste’

Reisen Zusammenfassung

Der Wüstenzug - ORIENTAL DESERT EXPRESS

Der Wüstenzug - ORIENTAL DESERT EXPRESS

Die etwas andere Reise ! Entdecken Sie die Vielfältigkeit und die Kontraste Marokkos per Bahn, Bus, und zu Fuss. Erleben Sie den Charme der schönsten Königsstädte Fes und Marrakech, die trockenen Regionen des Orientals und die Mythik des grossen Südens….

Preisanfrage
Dauer: 10 Tage

Angebot Beschreibung

 

Sie lernen Casablanca, größte Stadt des Landes und Fes, spirituelles und kulturelles Zentrum Marokkos kennen. Einer der Höhepunkte der Reise ist die Fahrt im Oriental Desert Express durch die Steppen des Orientals, bekannt für die wenigen Niederschläge und das harte und windige Klima. Erklimmen Sie die größten Dünen Marokkos bei Merzouga und entdecken Sie die großen Palmenhaine des Südens. Unsere Reise endet in Marrakech, der magischsten der Königsstädte. 

Viel Abwechslung, sensationelle landschaftliche Eindrücke und unvergessliche Erlebnissen sind Ihnen gewiss.

 

Diese Reise findet statt  

31.03.2017 - 09.04.2017

06.10.2017 - 15.10.2017


 

Foto-Album: ‘ Im Oriental Desert Express durch die Wüste ’

  • Oriental Desert Express
  • Im Zug durch die Wüste – ein einzigartiges Erlebnis
  • Flora der Wüste
  • Rast in der Wüste
  • Schönheit der Wüste
  • Sandverwehte Geleise
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Im Innern des Wüstenzuges
  • Der Wüstenzug in voller Fahrt
  • Duft, Rhythmus und Farben Ost-Marokkos
  • Rast in der Wüste
  • Der Wüstenzug in voller Fahrt
  • Rast in der Wüste
  • Mittagessen im Zug
  • Zu Besuch bei den Bewohnern der Wüste
  • Der Wüstenzug in Fahrt

Travel-Programm

REISEPORGRAMM

Tag 1 :  Ankunft in Casablanca – Rabat

Flug nach Casablanca. Empfang und ein herzliches Willkommen durch unseren Reiseleiter. Fahrt im Bus nach Rabat via der Innenstadt von Casablanca. Halt bei der Moschee Hassan II Einquartieren und Abendessen im Hotel in Rabat. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 2 :  Rabat – Fès

Nach dem Frühstück, Besichtigung der Hauptstadt des Königreiches. Mittagessen in einem Fischrestaurant an der Küste. Danach Transfer zum Bahnhof und 3 Stunden Fahrt im komfortablen, regulären Zug nach Fes. Ankunft in Fes im Laufe des Nachmittags. Abendessen und Übernachtung in Fes. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 3 :  Fès

Am Vormittag Besichtigung der Altstadt von Fes mit einem Stadtführer. Mittagessen frei und der Nachmittag steht ebenfalls zur freien Verfügung. Nachtessen im Hotel. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 4 :  Fès – Oujda

Fahrt per Bahn, bequem in erster Klasse, vorbei an den schönen Landschaften Nordmarokkos. Sie treffen nach rund fünf Stunden in Oujda, der östlichsten Provinzhauptstadt des Landes ein. Mittagessen in Form eines Picknicks am Platz serviert. Abendessen und Übernachtung  im Hotel. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 5 :  Oujda – Bouarfa, das Wüstenerlebnis im ORIENTAL EXPRESS

Heute steht eine außergewöhnliche Bahnfahrt mit verschiedenen Zwischenhalten und viel Zeit für Fotos auf dem Programm. Der Zug durchquert die Weiten der Steppenlandschaft des Orientals, fantastische Landschaften erwarten Sie. Das Mittagessen wird im Zug serviert.

Langsam verschwindet die Sonne am Horizont…

 

Sie haben nun die Wahl zwischen den beiden folgenden Programmen: 

A)   Die Wüste fühlen und der Stille lauschen! Eine Nacht im Biwak  bei Vollmond und unter einem wundervollen Sternenhimmel. Ein einmaliges Erlebnis !

Aussteigen heißt es plötzlich, Wanderschuhe anziehen und los geht der Marsch in die mondhelle Nacht. Nach einer Stunde plötzlich, Zelte, Musikanten, Lagerfeuer, ein Lamm auf dem Grill und das Fest beginnt. Der Mond schaut dem Treiben zu und wer während der Wanderung noch nicht genug von der romantischen Nacht bekam, schleicht sich weg und lässt sich weiterhin bezaubern.  

Übernachtung im komfortablen Biwak. Nach dem Frühstück geht es, auf dem, mit Suprateam Travel abgesprochenen Weg, weiter nach Bouarfa. 

Programm nur möglich bei Vollmond      

B) Übernachtung im Hotel in Bouarfa

Sie erreichen, mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, gegen Abend die Endstation und Kleinstadt Bouarfa. Fahrt im Bus vom Bahnhof zum einzigen örtlichen 3* Hotel.  Abendessen und Übernachtung.

OBS! Der Zug verkehrt nach einem vorgegebenen Fahrplan. Wegen ev. Räumungsarbeiten an den Geleisen (Sand) kann die Fahrt auch etwas länger dauern. Es wird mit 10 bis 12 Stunden gerechnet. 


Tag 6 :  Bouarfa – Erfoud

Nach dem Frühstück geht es im Bus, entlang den östlichen Ausläufern des Hohen Atlas, weiter nach Er-Rachidia. Anschließend sehr schöne Fahrt durch das Ziztal, vorbei an großen Palmenhainen bis Erfoud im Tafilalet. Einquartieren im Hotel. Später Ausflug nach Merzouga zu den größten Dünen Marokkos, zum Erg Chebbi. Mittagessen unterwegs in Form eines Picknicks. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 7 :  Erfoud– Tinghir

Gemütliche Weiterfahrt im Bus nach Tinghir. Unterwegs Besuch des Heimatmuseums von Tinjdad. Ankunft in Tinghir gegen Mittag. Einquartieren im Hotel. Nach dem Mittagessen im Hotel Kasbah Tomboctou, ausgedehnter Besuch der größten Oase Marokkos und ihren Palmhainen. Danach Abstecher in die Todraschlucht. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 8 :  Tinghir  – Marrakech

Nach dem Frühstück verlassen Sie Tinghir in Richtung Ouarzazate. Besuch von Aït Benhaddou, einer der schönsten Ksars im Süden Marokkos und Weltkulturerbe der Unesco. Viele Filme wurden hier gedreht, so u.a. „Der Gladiator“ und „Jesus von Nazareth“. Herrliche Aussichten in die Bergtäler erwarten Sie beim Überqueren des Tichka-Passes (2260 m) bis Marrakech, wo Sie im Verlaufe des Nachmittags ankommen werden. Mittagessen unterwegs fakultativ. Hotel 4**** auf Halbpensions-Basis.

 

Tag 9 :  Marrakech

Nach dem Frühstück Besichtigung der „Perle des Südens“ mit einem lokalen Führer. Auf dem Programm stehen: die Saadier-Gräber, der Bahia-Palast, die Medersa (Koranschule) Ben Youssef, die Koutoubia-Moschee (von aussen) und die Menara-Gärten. Das Mittagessen und der Nachmittag stehen frei. Farewell-Dinner in einem marokkanischen Restaurant in einem alten Palast in der Altstadt. Hotel 4**** auf Zimmer/Frühstück-Basis.

 

Tag 10 :  Marrakech –Casablanca – Schweiz

Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Auf Anfrage organisieren wir Ihnen gerne ein paar zusätzliche Tage in Marokko.

 

Preis

Note:

Preis pro Person im Doppelzimmer :  auf Anfrage

Zuschlag für Übernachtung bei Vollmond im Biwak:  auf Anfrage

Preisanfrage

Preiselement

 

Im Preis sind inklusive : 

* Alle nötigen Transfers und Strecken im klimatisierten Bus mit 36 Plätzen

* Bahnfahrten 1.Klasse von Rabat nach Fes und von Fes nach Oujda.  

* Der Wüstenzug ORIENTAL EXPRESS von Oujda nach Bouarfa.

* 9 Übernachtungen in den, im Programm aufgeführten Hotels (Hotels lokale Norm)

* Mittagessen wie im Programm aufgeführt. (Siehe Details unten) 

* Lunch Paket während er Fahrt Fes-Oujda  und Bouarfa-Erfoud.

* Farewell-Dinner in einem marokkanischen Restaurant in der Altstadt  von Marrakech.

* Eine Flasche Wasser pro Person und Tag.

* Lokaler, deutsch sprechender Reiseleiter während er ganzen Rundreise.

* Stadtbesichtigung mit lokalem Stadtführer in Rabat, Fes und Marrakech.

* Eintritte in die Monumente, außer in die Moschee Hassan II in Casablanca.

* Trinkgelder für Gepäckträger und Servicepersonal.

 

Nicht inklusive sind :

* Der Flug

* Mittagessen, die nicht im Programm aufgeführt sind

* Trinkgelder für die Reiseleiter, Stadtführer, Busfahrer und sein Assistent.

* Alle Getränke außer Wasser

* Persönliche Ausgaben

* Verlängerung

 

Andere

 

Wichtige Informationen: 

Der ORIENTAL DESERT EXPRESS besteht aus :

* Einer Diesellokomotive

* Einem Gepäck- und Küchenwagen

* Einem klimatisierten Reisezugwagen 1. Klasse mit zentralem Couloir 

* Einem Wagen der „classe ordinaire“, mit zentralem Couloir und der Möglichkeit die Fenster zu öffnen. 

* Fotowagen

 

 

Die Mittagessen : Es werden folgende Essen serviert

* Mittagessen in einem Fischrestaurant an der Küste in Rabat.

* Auf der Strecke Fes – Oujda,  eine kalte Mahlzeit in Form eines Picknicks

* Mittagessen im Zug,  auf der Strecke Oujda-Bouarfa. 

* Auf der Strecke Bouarfa –Erfoud, eine kalte Mahlzeit in Form eines Picknicks

* Mittagessen in der Kasbah Tomboctou in Tinghir am 7. Tag 

   und

* Abschieds-Dinner in einem Marokkanischen Restaurant in der Altstadt von Marrakech am 9. Tag

 

Getränke zu den Mahlzeiten: 

* Täglich pro Person eine Flasche Mineralwasser ohne Kohlensäure. Alle anderen Getränke gegen Bezahlung.

 

 

Preisanfrage Recommend to a friend

Kontaktieren sie uns für weitere infos

Tel: +212 5 24 83 29 89 ; Mobile: +212 6 61 24 36 02 ; Fax: +212 5 24 83 35 05 ;

Unsere E-Mail: info@supratravel.com ; oder unser Formular hier

Brauchen Sie Hilfe ?

Brauchen Sie Hilfe ?

Services

Brauchen Hotel ?

Sponsorisierte Links